Vacuslim48 blog banner
Blog

Genießen Sie Oregano: Die Vorteile dieser Pflanze sind zahlreich, aber es gibt Zeiten, in denen Sie es nicht einmal riechen sollten

Oregano ist eine unglaublich kraftvolle und starke Pflanze, wenn Sie ihre Vorteile nutzen werden Sie sich viel kraftvoller fühlen. Dieses aromatische und leicht bittere Kraut wurde erstmals im antiken Griechenland als Gewürz verwendet und sein Name leitet sich von den Worten "Berg des Genusses" oder "Bergsüße" ab.

Oregano wächst natürlich im Mittelmeerraum, kann aber überall auf der Welt in Töpfen oder Gärten angebaut werden. Es wird hauptsächlich in der italienischen, griechischen und spanischen Küche verwendet. Dieses Kraut soll außergewöhnliche antibakterielle Eigenschaften haben:

Deshalb hat Oregano wirklich großartige Auswirkungen auf Ihren Körper.

Die moderne Wissenschaft hat bestätigt, dass Oregano große Mengen an Omega-3-Säuren, Eisen, Magnesium, Vitamin K und Antioxidantien enthält, und diese Kombination verleiht Ihrer Gesundheit einen großen Schub.

1. Hoher Gehalt an Antioxidantien und entzündungshemmenden Wirkungen

Wie frische Kräuter enthält Oreganoöl große Mengen an Antioxidantien, die freie Radikale bekämpfen. Oreganoöl kann Ihren Körper vor den starken Auswirkungen einiger Arzneimittel schützen und gleichzeitig die Gesundheit von Dickdarm und Leber erhalten.

2. Antimikrobielle Wirkung

Oregano hat viele antimikrobielle Wirkungen das bedeutet, dass es als Arzneimittel zur Vorbeugung und zum Schutz des Körpers vor Infektionen eingesetzt werden kann. Gegen Infektionen kann es auch in Form von Ölen eingesetzt werden.

oregano

3. Antibakterielle Wirkung

Oreganoätherisches Öl kann eine großartige Waffe gegen Staphylococcus sein. Außerdem hat es eine große Kraft, um Keime und Keime abzutöten, wodurch seine Stärke der Kraft von Antibiotika entspricht.

4. Heilt den Fußpilz

Oregano hat antimykotische Eigenschaften, was es zu einem großartigen Kämpfer gegen das Auftreten von Fußpilz macht. Wissenschaftler sagen, dass ätherisches Oreganoöl in Kombination mit Salz und Wärme eine äußerst wohltuende Behandlung ist.

Wann sollte Oregano nicht angewendet werden?

Diese Pflanze ist extrem stark, daher kann es vorkommen, dass sie nicht konsumiert werden sollte. Dies gilt für jede Form dieser Pflanze, ob frisch, trocken oder in Form von Öl.

Sie dürfen Oregano nicht verwenden, wenn:

- wenn Sie allergisch gegen Pflanzen dieser Familie sind

- wenn Sie eine der Bluterkrankungen haben

- wenn Sie an Diabetes leiden

- wenn Sie operiert werden

 

DISCOVER MORE

Vacuslim48 blog image
Arten von Dehnungsstreifen und wie man sie unterscheidet

Dehnungsstreifen sind neben Cellulite ein weiterer hartnäckiger Feind weiblicher Schönheit. Es gibt zwar Möglichkeiten, sie loszuwerden, aber es kann manchmal ein erfolgloser Kampf sein.

Lesen Sie mehr
Vacuslim48 blog image
Genießen Sie Oregano: Die Vorteile dieser Pflanze sind zahlreich, aber es gibt Zeiten, in denen Sie es nicht einmal riechen sollten

Oregano ist eine unglaublich kraftvolle und starke Pflanze, wenn Sie ihre Vorteile nutzen werden Sie sich viel kraftvoller fühlen.

Lesen Sie mehr
Vacuslim48 blog image
Bürsten trockener Haut: Eine äußerst nützliche Methode, die nichts kostet

Es ist sicher, dass Sie täglich eine Haarbürste und eine Zahnbürste verwenden, aber wussten Sie, dass diese beiden wertvollen Bürsten eine großartige Hilfe für Ihre Schönheitspflege zu Hause sein können?

Lesen Sie mehr
Zurück zum Anfang
Mastercard Maestro Visa Diners Discover Verified by Visa Mastercard® SecureCode™ Diners – Sigurna on-line kupovina Secured by Monri

Melden Sie sich für den Newsletter an