Vacuslim48 blog banner
Blog

Was genau ist Entgiftung und warum ist sie so wichtig?

Um zu verstehen, was eine Entgiftung ist, ist es wichtig, dass Sie genau wissen, was sind Toxine. Toxine sind Substanzen, die eine toxische Zusammensetzung haben und schädliche Auswirkungen auf die Gesundheit haben können. Der Begriff Toxine bezieht sich auf alle giftigen Chemikalien, die das Gleichgewicht des Körpers stören: Metalle, Kontaminanten, künstliche Zusatzstoffe in Lebensmitteln und bestimmte Pestizide.

Jeder Mensch auf diesem Planeten ist täglich in Kontakt mit Giftstoffen (in Wasser, Nahrung, Luft), und niemand kann den Kontakt mit ihnen vollständig vermeiden. Da Giftstoffe überall um uns herum vorkommen, einschließlich der Luft, die wir atmen, ist es äußerst wichtig, dass die angesammelten Toxine regelmäßig aus dem Körper ausgeschieden werden. Diese Toxinausscheidung wird als Entgiftung bezeichnet.

Wenn Sie ständig müde sind, wenig Energie haben und zu viel schlafen, brauchen Sie auf jeden Fall eine Entgiftung in Form von Nahrungsmitteln, Tees oder anderen gesunden Methoden.

Die Entgiftung des Körpers beinhaltet natürlich die Aufnahme von gesunden Lebensmitteln auf gesunde, gemäßigte Weise. Dies bedeutet, dass Sie, um den Gehalt an Giftstoffen in Ihrem Körper zu verringern, Fast Food aus der Speisekarte streichen müssen, Lebensmittel mit viel Kohlenhydraten, kohlensäurehaltige Getränke, Nudeln aus Weißmehl sowie alle Lebensmittel, die künstliche Zusatzstoffe enthalten. Darüber hinaus sollten Sie keinen Kaffee oder Tabak konsumieren. Was als natürliche Entgiftung gilt, beinhaltet:

1. Wählen Sie die richtige Ernährung

Der erste Schritt zur Entgiftung des Körpers beginnt mit der Auswahl der Lebensmittel. Wählen Sie zunächst biologisches Obst und Gemüse und verwerfen Sie künstliche Substanzen und Zusatzstoffe.

2. Coaching und Meditation

Aus diesem Grund wird Übung immer empfohlen, weil es den Schweißprozess beschleunigt, bei dem Giftstoffe durch den Schweiß aus dem Körper freigesetzt werden. Meditation hingegen zielt darauf ab, Stress und geistige Ausgeglichenheit abzubauen. Durch Meditation reduzieren Sie den Stress, der die Hauptursache für Giftstoffe in Ihrem Körper ist.

Entglftung

3. Diäten

Es gibt verschiedene Diäten und Ernährungsprogramme, die nur auf ein Ziel ausgerichtet sind - die Entgiftung des Körpers. Ihr einziger Nachteil ist, dass Sie sich vor jeder Ernährungsumstellung an einen Experten wenden müssen, da jeder Organismus unterschiedlich auf Lebensmittel und Nährstoffe reagiert. Deshalb sollten Sie niemals selbst eine Entgiftung suchen, sondern einen Ernährungsberater aufsuchen oder sich von einem Spezialisten des von Ihnen besuchten Schönheitssalons beraten lassen.

4. Saubere Luft

Wenn Sie bereits die Luftverschmutzung, die Sie draußen atmen, nicht kontrollieren können, können Sie die Luft, die Sie in Ihrem Haus atmen, kontrollieren. Zigarettenrauch, Bakterien, Bazillen und Tierhaare können die Luftqualität erheblich beeinträchtigen. Lüften Sie die Räumlichkeiten regelmäßig und in der modernen Welt der Technik erhalten Sie problemlos den richtigen Luftreiniger. Regelmäßiger Aufenthalt in der Natur wird ebenfalls empfohlen.

5. Wasser, Wasser und nur Wasser

Der Körper braucht Treibstoff, um laufen zu können, und nur Wasser kann helfen. Trinken Sie so viel klares Wasser wie möglich und vermeiden Sie dabei Kaffee, Säfte, Sport- und kohlensäurehaltige Getränke.

DISCOVER MORE

Vacuslim48 blog image
Das Wort des Experten

Vacuslim 48 ist eine sehr beliebte Behandlung und ersetzt fast alle teuren Behandlungen. Das erwartete Ergebnis ist schnell und zuverlässig.

Lesen Sie mehr
Vacuslim48 blog image
Genießen Sie Oregano: Die Vorteile dieser Pflanze sind zahlreich, aber es gibt Zeiten, in denen Sie es nicht einmal riechen sollten

Oregano ist eine unglaublich kraftvolle und starke Pflanze, wenn Sie ihre Vorteile nutzen werden Sie sich viel kraftvoller fühlen.

Lesen Sie mehr
Vacuslim48 blog image
Jedes gute Schönheitsprodukt enthält es: Warum ist Vitamin E für die Haut sehr wichtig?

Sie verwenden Vitamin E-Öl wahrscheinlich bereits in einem Kosmetikprodukt, das Sie regelmäßig verwenden, aber Sie wissen möglicherweise nicht, dass dieses Öl viele gute Wirkungen auf die Haut hat.

Lesen Sie mehr
Zurück zum Anfang